17.12.2014

von B° JB

Stahlzeit

Stahlzeit zollen ihren Vorbildern Rammstein Tribut, mit einer Show die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt, Live in Bamberg

tahlzeit inszeniert nicht nur die Musik mit dem für Rammstein typischen Livesound, sondern auch die Feuershow ist ebenso genial und bombastisch wie beim Original umgesetzt.

Tourdaten ansehenTicket Bamberg

STAHLZEIT ist mit einer neuen und noch aufwendigeren Best-Of-Produktion auf Tour durch Europa. Mehr Pyrotechnik, Neue Songs und ein noch beeindruckenderes Bühnenbild sorgen für ein bombastisches Konzerterlebnis.
Mit bemerkenswerter Präzision arrangiert STAHLZEIT nicht nur die Musik in dem für RAMMSTEIN so typisch brachialen Bombast-Livesound. Auch die aufwendige Pyro-Show wird ebenso kompromisslos wie spektakulär umgesetzt. Dazu kommt die verblüffende Ähnlichkeit von STAHLZEIT-Frontmann Heli Reißenweber in Aussehen, Stimme und Performance mit RAMMSTEIN-Sänger Till Lindemann.

Fakten
Termin in Bamberg:
20.12., Brose Arena

Mit Mega-Technik, über 300.000 Watt Licht, 15 Tonnen Stahl und einem beeindruckenden Bühnenbild werden sämtliche Höhepunkte der bisherigen RAMMSTEIN-Tourneen vorbildgetreu in Szene gesetzt.
Wenn sich die beeindruckend großen Ventilatoren zum basslastigen Intro langsam in Bewegung setzen, schlagen die Herzen eines jeden RAMMSTEIN-Fans höher. Der Beginn einer schweißtreibenden 2-Stunden-Show. Keiner der großen RAMMSTEIN-Hits wird ausgelassen. Ein Best-Of Programm aus älteren wie auch topaktuellen Songs steigert sich im Laufe der Show von einem Superlativ zum nächsten.

Tourdaten ansehenTicket Bamberg

Computergesteuert und von einer professionellen Pyrocrew in Szene gesetzt, wird die Show von genau diesen unglaublichen Feuersbrünsten getragen, deren Masse und Vielfältigkeit man bisher nur bei einem Original RAMMSTEIN-Konzert live zu sehen und förmlich zu spüren bekommen hat.
Auch bei STAHLZEIT werden Hebebühnen ausgefahren, Lichttraversen heben und senken sich, Raketen durchqueren die Halle, bevor bei der allerletzten Zugabe die Zuschauer in einem Meer aus Konfettistreifen versinken und die Band sich mit "Engel" verabschiedet.
STAHLZEIT ist die europaweit meistgebuchte Tributeband. Mit dieser großen Show werden ganz zweifellos neue Maßstäbe gesetzt. Nur in größeren Hallen ist diese Produktion umsetzbar, aber so verhält es sich ja auch bei den Vorbildern. STAHLZEIT - verdammt nah am Original! 

Passend zum Thema

Die internationalen Vollblut-Vokalisten „Vocal People“ verbinden a-capella-Gesang von höchster stimmlicher Qualität mit Theater-Elementen und Comedy

Mit seinem vierten LIVE-Programm „Alles auf Anfang“ ist Paul Panzer auch in einigen Städten in Bayern zu sehen: Ingolstadt, Bamberg, Nürnberg, Würzburg

Ein Konzert von Rainhard Fendrich ist eine Reise in eine etwas andere, faszinierende Welt. Musik mit Macht, Worte mit Gewicht und vielen Zwischentönen.

Mehr aus der Rubrik

Fünf mal bereits gestalteten Blechschaden und Christian Ude ein Weihnachtskonzert in München, in diesem Jahr gehen sie auf Tournee.

SIDO ist längst im Mainstream angekommen, er ist ein etabliertert Künstler, ein Entertainer. Im Herbst kann man SIDO bei vielen Konzerten Live erleben.

Andere sind in Rente, Heino legt noch einmal los. Mit seine Band ist er im Herbst in 12 Städten auf Tournee u.a. in München, Würzburg und Nürnberg

Teilen: