17.03.2014

von B° JB

Howard Carpendale

Endlich hat das Warten ein Ende. Howard Carpendale kommt 2014 wieder auf große Tournee u.a. nach Bamberg, München, Nürnberg und Neu-Ulm.

Der große Spaß, den Howard Carpendale bei der Produktion des neuen Albums hatte, ist unverkennbar und macht neugierig auf mehr.... Live wird es für alle Konzertbesucher ein unvergessliches Erlebnis werden nach dem Motto „Das hätte ich nicht gedacht“.

Tourdaten ansehenJetzt Ticket holen

Endlich hat das Warten ein Ende!
Howard Carpendale meldet sich nach einer kreativen Schaffenspause eindrucksvoll zurück: Ab März 2014 geht er mit seinem neuen Album „Viel zu lang gewartet“ auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Neugierde auf das Leben und der Wille, sich selbst immer wieder neu zu erschaffen, treiben ihn an. Stillstand ist ein Fremdwort für ihn, er lebt sein Leben bewusst mit Stilbrüchen: „Es gibt keine Möglichkeit, als Künstler lange zu überleben, wenn man dauernd der Gleiche ist und bleibt“. Und so ging Howard Carpendale, der auf eine fast 50 zurückblicken kann, für dieses Album noch einmal ganz neue Wege!
Im Tonstudio eines Hotels unweit der East Side Gallery in Berlin versammelte er ein Team aus etablierten Musikern und jungen Songschreibern um sich und erarbeitete mit ihnen in einer Art Künstlercamp ein Werk, das die gesamte Bandbreite des vielseitigen Entertainers zeigt

Fakten
Tourdaten in Bayern
25.03. Bamberg
02.03. Neu-Ulm
29.03. München
01.04. Nürnberg

„Das war eine total gemischte Gruppe“, schwärmt Carpendale, „15 Leute, jeder auf seine Art ein selbstbewusster Charakter. Es waren herrliche Wochen. Alle haben wir uns vom ersten Moment an vollkommen involviert.“ Intensiv wie nie war Howard Carpendale an der Produktion der neuen Songs beteiligt, stellte den anderen für die künstlerischen Aufgaben intime Gedanken und Gefühle zur Verfügung. Herausgekommen ist ein Ergebnis, dass den Zeitgeist von heute repräsentiert und dabei dem ganz prägnanten Musikstil Carpendales folgt – getragen von seiner unverwechselbaren Stimme und in jeder Silbe authentisch. Ein Ergebnis, das er jetzt unbedingt seinen Fans live präsentieren möchte! Auf Tour zu gehen ist seine Berufung, auf der Bühne fühlt sich der Interpret zuhause: „Das Publikum durch zwei Stunden voll Spannung, Melancholie und Spaß zu führen, ist meine Herausforderung. Genauso wie ein Sportsmann es liebt!“ Die Besucher dürfen sich also auf eine mitreißende, emotionale, oft überraschende Show freuen, die jedes seiner Konzerte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Viel zu lang gewartet" ist mehr als nur ein Slogan – es ist Howard

Tourdaten ansehenJetzt Ticket holen

Passend zum Thema

Von Juli bis September wird Max Herre gemeinsam mit Joy Denalane, Afrob, Megaloh, Grace und dem Kahedi Radio Orchestra im Unplugged-Gewand präsentieren.

Mit ihrem Charme, den genialen Songtexten und einem unvergleichlichen Sound begeistern Revolverheld weiter ihre Fans. Mit ihrem neuen Album gehen sie auf Tour

Cliff Richard bricht alle Rekorde, 55 Jahre im Musikgeschäft mehr als 100 Alben, 250 Millionen verkaufte Platten und volle Hallen bei seinen Tourneen.

Mehr aus der Rubrik

Das Duo „Graceland“ hat sich ganz den großen Hits und Klassikern des US-amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel verschrieben.

Eine Kombination aus weihnachtlichen Klängen und den bekanntestens Hits der beliebtesten Musicals ist die A Musical Christmas Show.

Auch in diesem Jahr gehört zur Weihnachtszeit der Nussknacker, eine Kindergeschichte, die sich zu einem Klassiker des Balletts entwickelt hat.

Teilen: