01.07.2014

von B° JB

Rokoko Festspiele

Ein einzigartiges Erlebnis sind die Rokoko-Festspiele in Ansbach. Fünf Tage mit prachtvollen Kostümen, Tänzen, Feierlichkeiten, Theater und Konzerten.

Musik und Tanz wie in früheren Zeiten, markgräfliche Reiterei, Hofdamen in feinen Roben und stattliche Kavaliere lassen die Zuschauer in eine längst vergangene Epoche eintauchen. Höhepunkt des Festes ist ein Barockfeuerwerk.

Jetzt Ticket holen

Das Fest ist eröffnet, wenn der Hofmarschall die Ankunft des Fürsten ankündigt. Fünf Tage steht Ansbach ganz im Zeichen des Rokoko. Musik und Tanz des 18 Jahrhunderts, Hofdamen in feinen Roben, die markgräfliche Reiterei und stattliche Kavaliere tauchen die Zuschauer in ein längst vergangene Epoche. Freitag: 04.07. Maskenfest mit Feuerwerk Ein sommerliches Maskenfest, nach Art des Venezianischen Karnevals mit Musik, Tanz, Gaukelei und Zauberei, großem Barockfeuerwerk mit Musicen des Maestro Georg Friedrich Händel und allerhand andere Kurtzweil zum Pläsier des Markgrafen, des Hofstaates und des hochverehrten Publicos eröffnet das Festival. 

Fakten
Termin der Rokoko-Festspiel Ansbach: 4-8 Juli 2014
Jetzt Ticket holen
  • Samstag 05.07.
    Ein rauschendes Fest im Hofgarten.  Spiel und Tanz des 18. Säculum, Illumination und Barockfeuerwerk zur Feuerwerksmusik des trefflichen Musicus Georg Friedrich Händel werden nicht nur die hohen Herrschaften auf das Trefflichste unterhalten.
  • Sonntag 06.07.
    Große Feldmusik mit Parade der markgräflichen Haustruppen
    Prächtige Uniformen und klingendes Spiel im Innenhof der Residenz unseres allergnädigsten Fürsten und Herrn. Fürstliche Gartenlust mit historischem Tanzboden. Tanzmeister Peter Hoffmann präsentiert historische Tänze zum Mitmachen für jedermann. Quadrille der markgräflichen Reiterei, Gaukler, Kindertheater, Mit-mach-Aktionen, Führungen, Zauberer, barocke Musik, Kutschfahrten, Tanz sowie Speis und Trank aus dem galanten Säculum.
  • Montag 07.07.
    Das Theater Ansbach nähert sich im hochsommerlichen Hofgarten anlässlich des 300. Geburtstages der preußischen Prinzessin in Texten, Musik und Briefen. In der wunderbaren Kulisse des Ansbacher Hofgartens ist das Publikum zu einem literarischen Wiesen-Picknick eingeladen. Essen, Getränke und Decken bringen Sie mit, die Literatur, Musik und eine literarische Soiree zu Friederike Luise das Theater Ansbach.
  • Dienstag 08.07.
    Schlosshofserenade auf der Reitbahn. Ein musikalischer Spaziergang durch die Jahrhunderte mit dem Stadt- und Jugendblasorchester der Städtischen Musikschule

Passend zum Thema

Im Festspielsommer 2014 drehen sich die Stücke bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen um das Thema Freiheit.

Einen überaus unterhaltsamen Abend voller skurriler Geschichten, Lebenswahrheiten und cleverer Lieder verspricht Martina Schwarzmann.

Mehr aus der Rubrik

Das Eulenspiegel Zeltfestival in Passau lockt jährlich mit einem bunten Programm hochkarätiger Kabarettisten und Musiker

Nach dem grandiosen Erfolg der Arena-Tour ist Peter Maffay mit seiner Band im Sommer 2015 Open-Air zu erleben.

Mit der Classic Revolution Tournee begeisterte David Garrett mehr als 200000 Zuschauer, 2015 gibt es das Ganze als Open Air zu erleben.

Teilen: